logo
Zur Eröffnung der Ausstellung "Das Zeitalter der Kohle" produziert sapor ein Stück schwarze Zechenseife als Knabbel in Reminiszenz an ein original Steinkohlestück der Zeche Zollverein.
Wir feiern 70 Jahre sapor Seifenspender!

NEU! Besuchen Sie unseren Online-Shop unter

———————————————————————————————————————————

sapor® dry - umweltfreundlich und nachhaltig

Entdecken Sie das neue BioWaschraumkonzept sapor greenline!



Alle sapor® Produkte zeichnen sich durch einen hohen Qualitätsstandard, Langlebigkeit und Einhaltung eines höchsten Hygienestandards aus.

Das sapor Prinzip

Im Gegensatz zu Seifenspendern mit flüssiger Seife beruht das sapor® Prinzip auf der Verwendung von fester Feinseife. Diese wird mittels eines Spenders bei der Dosierung in Seifenflocken geraspelt, so dass eine hygienische Entnahme in Einzelportionen ermöglicht wird. 

  • Die Ergiebigkeit
    Ein Stück sapor® Trockenseife entspricht einem Liter Flüssigseife und reicht für bis zu 400 Händewaschungen.
  • Temperaturunabhängige Einsatzmöglichkeit
    Unabhängig ob es extrem heiß oder kalt ist, der Spender funktioniert.
  • Ökologisch nachhaltiger Umgang mit Ressourcen
    Reduzierung des Wasserverbrauchs und der Konservierungsstoffe.
  • Wirtschaftlicher Nutzen des Produkts
    Sehr effizient aufgrund der niedrigen Kosten für Nachfüllung,
    Lagerhaltung und Logistik.
  • Lebenslange Garantie
    Auf alle sapor® Spenderkörper geben wir eine lebenslange Garantie. Gebrauchte Spender werden auf Wunsch aufgearbeitet, neu eingesetzt oder karitativen Zwecken zugeführt.


sapor nova greenline

linum
fagum
herba
frumentum
cocois